Image Slider

-

DIY Lavendeldruck

Dienstag, 28. Oktober 2014
Heute greife ich das Thema Lavendeldruck mal wieder auf.
Ganz am Anfang meiner Bloggerzeit hatte ich hier schon mal darüber berichtet
Damals fast ohne Fotos.....heute unvorstellbar für mich!



DIY Kranz und Kalender

Samstag, 25. Oktober 2014


Hallo ihr Lieben,
vielen Dank für die Kommentare zu meinem weißen Zimmer!
Es ist erstaunlich zu lesen, wie viele von euch noch so einige Möbel in petto haben, die
überarbeitet werden sollen!


Endlich alles weiß

Mittwoch, 22. Oktober 2014

Heute nehme ich euch mit in meinen aktuellen Lieblingsraum!



Es ist unser Gästezimmer, welches zu 90% von mir als Creativzimmer genutzt wird!
Hier stehen nur zusammengewürfelte Möbel...zum Teil ausrangiert oder vom Sperrmüll!
In den letzten 2 Jahren habe ich ein Teil nach dem anderen gestrichen,
umgestaltet und eine Wand von rot auf grau um gestrichen!

Eines der letzten Möbelstücke, das nun endlich weiß geworden sind,
war dieser Container.
Sehr praktisch, zum Teil mit Hängeregister in denen
mein Scrapbookingpapier aufbewahrt wird.
 


Das "schicke" Buchefurnier war mir immer ein Dorn im Auge.
Aber ich habe mich lange davor gedrückt,
den Schrank leer zu räumen, nach unten zu tragen, schleifen und streichen!

 
 Ich habe auch nichts davon getan!!!!
 
Sondern ihn mit Kreidefarbe im Zimmer (voll bepackt) gestrichen bzw. gerollt!
Im nachhinein hätte ich ihn doch ein wenig anschleifen sollen,
da die Oberfläche doch sehr glatt ist und die Farbe sich leichter wieder löst.
Aber im normalen Gebrauch funktioniert das sehr gut...
nur man darf nichts Schweres darauf rum schieben!
 
 
Die Griffe mussten natürlich auch ausgetauscht werden!
Und wieder kommen Schwemmholzstücke zum Einsatz.
Als Abstandshalter haben wir ein Alurohr
in kleine Stücke geschnitten und das Holz mit Schrauben
durch die vorhanden Grifflöcher angeschraubt.
 
 
Weiterhin wurde dieses, früher mal als Phonoschrank genutztes Regal, gestrichen....
 
 
und dieses Gewürzregal, welches ich auf dem Flohmarkt für 50 Cent erworben habe.
Hier finden einige Garne einen neuen Platz
 
 
Bei Tedi habe ich, auch aus der Weihnachtabteilung den Schriftzug XMAS mitgenommen.
Eigentlich wollte ich den für die Weihnachtsdeko....konnte es aber nicht abwarten
und habe die Buchstaben schon mal einzeln dekoriert.


Ist das A nicht entzückend mit dem Stern?!


Auf dem Sofa liegen so viele Kissen und Decken, wie ich will!!!!
Niemand bringt sie mir durcheinander
oder nörgelt wo man (Mann) denn sitzen soll vor lauter Kissen!!!

 
 Und da ich mich nun soooooo wohlfühle in meinem weißen Raum
ziehe ich mich dort gerne mit meinem Nachmittagskaffee zurück.
 

Mache es mir gemütlich und schaue mir einfach nur Alles an!
Dazu nehme ich mir meine neuen Lieblingsbecher
mit diesem wunderbaren grauen Ornamenten-Muster....

 
...und ein paar selbstgebackenen Keksen, die sich wunderbar auf dem silbernen Teller machen,
den man dann auch gleich als Tablett benutzen kann.
Beides von Esprit.


 
 
Glücklich Grüße aus meinem weißen Zimmer
sendet euch
 
♥♥♥

DIY gestreifte Vase

Freitag, 17. Oktober 2014


Lampe und Papierpilze

Dienstag, 14. Oktober 2014
Heute zeige ich euch, wie ich mit meinem neuen Glue Pen und etwas Holz einen neuen Lampenschirm gestaltet habe!
 

Herbstliche Blumentorte

Freitag, 10. Oktober 2014
 
Hallo ihr Lieben,
ihr seid wirklich die Besten!
So viel positive Resonanz zu meinen Schnur und Papierkürbissen hätte ich gar nicht erwartet!
Obwohl ich ja auch ein Fan von DIY bin,
die schnell und einfach zu machen sind und toll aussehen!





Dafür bedanke ich mich heute mit Blumen bei euch!
Okay.....die Torte habe ich einer Freundin gemacht, die sie zu einer Hochzeit verschenkt hat.
Aber die Fotos sind nur für EUCH!
 
 
 Alles was der Garten und die Natur so hergeben haben
wurde zusammengesammelt!
 

Es ist erstaunlich, was im Moment noch so alles blüht
Einiges sogar das zweite Mal, wie der Frauenmantel und die Rosen.


Die kleinen grünen Zapfen sind von meinen Zypressen, die dieses Jahr ganz viele davon gebildet hat.

 

Fette Henne, Rispenhortensie, Gräser, Astern....



....Rosen, Blätter und Zweige vom Knallerbsenstrauch.

 
 
Die Strohblumen haben dieses Jahr unermüdlich geblüht
und sitzen auch jetzt immer noch voll mit Knospen.

 
Wie ich die Torte mache habe ich euch hier schon mal gezeigt!

 
Da die Torte zu einer Hochzeit gedacht war habe ich aus Sisal noch ein Herz dazu gebunden.


Die Torte schicke ich zum Friday-Flowerday von  Holunderbluetchen
und wünsche euch ALLEN ein schönes Wochenende!
 

Papierdesign

Dienstag, 7. Oktober 2014


So oft schon auf anderen Blogs bewundert: 
(z.B. bei Tante Mali oder Amy, wo mir die orientalische Note so gut gefallen hat, 
nun auch endlich bei mir!


Sterne (Fortsetzung)

Freitag, 3. Oktober 2014
Hallo ihr Lieben
Danke für eure Kommentare zum Stockerl
und wie versprochen geht es nun weiter mit der Sternparade.

https://www.hashtaglove.de/influencers/p/cidSS1zG7u2eMapTuBsuYyvN.png