Image Slider

-

Voting-Gewinnspiel

Mittwoch, 30. Juli 2014
Seit Montag läuft ja die Raum für Talente Aktion von Roombeez
und ihr habe auch schon fleißig für mich gevotet.
Dafür möchte ich mich bedanken!

Mit euren Stimmen könnt ihr ja schon einen Einkaufsgutschein von Otto gewinnen,
aber ich möchte mich auch für euren Einsatz bedanken!
Daher startet heute ein Gewinnspiel in dem ich 3 Schildersets verlose.




Die Teinahmebedingungen sind folgende:

Vote für meinen Blog.
 https://www.otto.de/roombeez/blogger-workshop/blogs/49

Das kannst du hier machen oder du findest das Logo rechts oben in der Sidebar.
Danach kannst du unter diesem Post  oder bei Facebook
einen Kommentar hinterlassen.
Du musst gar nicht viel schreiben....
ein  :-), ♥, "like it" oder "heute gevotet" usw. reicht völlig aus.
(Anonyme Kommentare bitte mit Namen)
Unter allen Kommentaren verlose ich 3 Schildersets,
welche je aus einem Türanhänger aus Filz
 und einem von mir angefertigtem Schild eurer Wahl besteht.

Also je öfter du votest und kommentierst,
desto höher ist die Gewinnchance....
und du machst mir eine ganz große Freude!

 Die Aktion geht bis zum 24. August.
Dann dürfen sich die Gewinner ein Schild aussuchen.
Beispiele seht ihr hier oder auch gerne ganz was Eigenes.





Nun hoffe ich, dass euch die Schilder gefallen und ihr fleißig für mich votet.

Demnächst geht es hier mit Farbe weiter.

Liebe Grüße

 
 Gerne dürft ihr auch das Gewinnspiel auf eurem Blog verlinken
und dafür das erste Bild mitnehmen!





Königliche Kissen im Schlafzimmer

Montag, 28. Juli 2014

Hallo ihr Lieben,
wie im letzten Post versprochen geht es heute mit Kissen und Schlafzimmereinblicken weiter!

Keilrahmen - Memobord

Freitag, 25. Juli 2014

Größere Streichaktion werfen ihre Schatten voraus.....



Gewinner und Badezimmer

Montag, 21. Juli 2014

Hallo ihr Lieben!
Heute gibt es die Auflösung zu meinem Give-Away.
Ich war wirklich überwältigt, wie viele an dem Gewinnspiel teilgenommen haben und
somit etwas von mir HANDMADE gewinnen wollten!
Noch dazu habt ihr wieder so tolle Kommentare hinterlassen.....
ich weiß schon, warum ich das hier alles tue!
Bei so einer Resonanz macht bloggen einfach Spaß!

Das maritime Set hat Lotte von Frauchen näht gewonnen
und das Set mit
den Holzhäusern geht an Miris Rosenhügel!

Bitte meldet euch bei mir, damit ich die Gewinne bald los schicken kann.

(creativelive@freenet.de)
Und bei allen anderen möchte ich mich noch mal für die rege Teilnahme bedanken!




Nach diesem heißen Wochenende 
nehme ich euch nun mal (zur Abkühlung) mit in unser Badezimmer!

Noch nachträglich zu meinem Geburtstag
habe ich mir neue Accessoires fürs Badezimmer angeschafft!
(Das Kind muss ja einen Namen haben!)


Handtücher kann man nie genug haben 
und  bei diesen schicken gestreiften von Esprit konnte ich nicht wiederstehen!


Dazu noch ein paar Gästehandtücher, die ich auf ein altes Sprossenfenster gehängt habe.


 Bei den Badaccessoires hatten es mit diese Schalen angetan,
die wie Stein aussehen, aber aus einem Kunststoffmaterial sind.
Es gibt sie in 3 tollen Farbtönen, und ich habe mich 
für offwhite entschieden.
Der sanfte Farbton harmoniert so schön mit dem Holz.



 Die kleinen grünen, stacheligen Dinger sind Ziergurken, 
die ich dieses Jahr selber gezogen habe.
Seit dem Frühjahr hege und pflege ich die Pflanzen 
und so langsam reifen diese hübschen Dekofrüchte heran!


Sogar die kleinen Aufsteckzahnbürsten passen in diesen Zahnbürstenhalter
und liegen endlich nicht mehr lose herum.




 Zufällig passt das Badekonfetti, 
welches meine Tochter geschenkt bekommen hat, farblich perfekt dazu!



Auch die Strohblumen, die ich dieses Jahr für mich wieder entdeckt habe,
lassen sich super (und dauerhaft) verdekorieren!


 Eine weniger lange Haltbarkeit haben zwar diese Wicken, 
aber für ein paar Tage machen sie sich auch im Badezimmer wunderbar.
Ich hatte noch nie frische Blumen im Bad, 
aber es gefällt mir total gut und wird sicher nicht das letzte Mal sein.
Zudem ich im Moment reichlich Auswahl an Blumen im Garten habe und
ich ja doch ziemlich viel Zeit hier verbringe!




 Natürlich musste ich auch noch ein neues Schild für´s Bad machen.
Auf der Suche nach Bildern einer antiken Badewannenbild
bin ich bei Etsy fündig geworden!
Die Schrift heißt Jellyka Delicious Cake
und ich finde sie passt gut zu dem "Relax"


 Das tolle Schwemmholz habe ich vor einigen Wochen schon gefunden 
und es nun seinen Platz eingenommen.



Nun wünsche ich euch einen guten Start in diese Woche
und liebe Grüße nochmal an die Gewinner des Giveaways

♥-lichen Glückwunsch



PS. da ich so begeistert von diesen schönen Sachen
 bin mache ich bei einer neuen Aktion von  Anna-Susan mit.
Es nennt sich Manic Monday Motivations und dort werden Dinge gezeigt,
die einen in den letzten Tagen begeistert haben.
Finde ich eine interessante Sache......
schaut doch mal vorbei!


Lichtertüten

Donnerstag, 17. Juli 2014
Hallo ihr Lieben!

Wie die Zeit vergeht....
in wenigen Tagen wird mein "kleines" Mädchen schon 12!
Zu diesem Anlass wollte ich etwas Besonderes für sie vorbereiten.
Da ihr Geburtstag immer in die Sommerferien fällt 
und ich mit lauen Sommerabenden rechne wollte ich mit ihr 
Laternen basteln, die wir im Garten verteilen und die Lichter
bei aufkommender Dunkelheit bewundern.

2. Bloggeburtstag und Giveaway

Donnerstag, 10. Juli 2014
Hallo ihr Lieben
genau vor 2 Jahren bin ich mit meinem ersten Post online gegangen.
Eigentlich kannte ich da die Bloggerwelt noch gar nicht
und habe den Blog nur eröffnet um meiner Familie und Freunden,
die ja weit weg wohnen, zu zeigen was ich so mache!
Daraus ist nun diese Leidenschaft entstanden
....okay es gab Höhen und Tiefen....
aber ich habe so viel Freude mit meinem Blog und mit EUCH,
die ihr hier lest und mit netten Worten kommentiert!


Meine erste Anleitung war damals eine Blumentorte.
Eine Bekannte hat mir gezeigt, wie sie die macht und ich durfte es fotografieren und veröffentlichen.
Seit dem sind noch einige weitere entstanden....hier, hier, hier und hier
Diese habe ich für Daniela gemacht und ihr zu unserem Bloggertreffen letzten Samstag mitgenommen,
aber wie könnte man einen Geburtstag besser feiern als mit einer Torte.
und daher zeige ich euch noch schnell, wie sie entstanden ist.
Die detaillierte Anleitung hier.





Nun aber zum GIVEAWAY!


Verlost werden 2 Sets

Das Set Nr.1. besteht aus einem "Long Island-Schild"
und Holzfischen



Und wer es nicht so maritim möchte,
der hat vielleicht Freude an Set Nr. 2,
welches aus 2 großen Häusern und 2 kleinen als
Schrankanhänger besteht.





Die Teilnahmebedingungen sind diese:
 

Hinterlasse unter diesem Post einen Kommentar und
ich würde  mich sehr freuen, wenn du die Verlosung auf deinem Blog teilst.
 Dafür kannst du gerne dieses Bild mitnehmen!


Wer keinen Blog hat kann einen anonymen Kommentar hinterlassen,

oder einen Kommentar auf Facebook abgeben.
Bitte schreibt dazu für welches Set ihr euch entscheiden würdet!




Teilnehmen können Leser aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Die Verlosung startet sofort und endet am 20.07.2014


Ich drücke euch allen die Daumen
und freue mich, wenn ihr Euch zahlreich beteiligt.



DO IT YOURSELF "Schrankanhänger"

Sonntag, 6. Juli 2014

Ich liebe es irgendetwas an die Griffe oder Schlüssel der Schränke zu hängen.
Damit kann man jedes Möbelstück aufpeppen!
Dafür habe ich diese Schrankanhänger
(so nenne ich die jetzt mal!) gemacht.
Und ich zeige euch hier wie!

Karten

Dienstag, 1. Juli 2014

Hallo ihr Lieben
heute mal wieder Karten!
Gerade hatte sich hier ein Creativitätsloch aufgetan 
als mich meine Nachbarin um eine Karte für den Ausstand einer Kollegin bat.
Da mein Vater und eine Freundin auch im Juli Geburtstag haben
und es Sonntag ja auch Kübeln geschüttet hat...
habe ich auch gleich für diese Anlässe Karten gebastelt!






Was fällte einem bei Ruhestand ein?....
Zeit natürlich! (Die könnte ich auch gebrauchen!)
Also wollte ich ein Ziffernblatt mit auf die Karte bringen,
welches auf Transparentpapier sein sollte.


Da ich keine A4-Bögen mehr besitze, sondern nur eine große Rolle Transparentpapier,
habe ich das zugeschnitten, mit Masking Tape auf Druckerpapier geklebt und ausgedruckt.
Diesen Tipp habe ich mal von einer erfahrenen Scrapperin.
Als ich mal sagte, dass ich ja leider nicht auf meine Reste drucken kann,
die immer beim Zuschneiden übrig bleiben...
hat sie sich nur gewundert und mir diese Methode verraten.
Ganz simpel...man muss nur drauf kommen!


 Besonders gefreut hat es mich,
 dass hier zum ersten Mal diese tolle Scrabble-Schrift zum Einsatz gekommen ist.


Oft lasse ich mich bei meinen Karten bei Pinterest inspirieren.
Diese Farbkombi habe ich mir aber bei einem Badeshort abgegeschaut.



Im Juli ist ja das Sternzeichen Krebs und daher habe ich sie gestempelt
und mit maritimen Papier kombiniert.





 Gerne mache ich noch farblich passende Kleckse auf die Karten.
Dafür habe extra so einen Spritzer von Stampin Up,
in den man einen Farbstift spannt, hinten drauf drückt
und durch den Luftstrom versprüht der Stift einen feinen Nebel.






 So....das war´s schon wieder für heute.
Danke für euren lieben Kommentare, ich freue mich immer sehr!!!!
Leider komme ich nicht immer dazu auch zu kommentieren....
ist im Sommer noch schwieriger als im Rest des Jahres.

Eine schöne Restwoche

♥♥♥